Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

bwcon SIG Cloud Computing: GAIA-X, Cloud und Data Spaces

25. November 15:00 - 17:00

Kostenlos

Mit der Online-Veranstaltung GAIA-X, Cloud und Data Spaces der Special Interest Group des bwcon e.V. präsentieren und diskutieren Experten aus Forschung, der Wirtschaft und Praktikern am 25. November 2021 von 15:00 – 17:00 Uhr die neusten Informationen und Trends zum Thema GAIA-X und den Stand der Standardisierungsaktivitäten.

Agenda

Start Ende  Programmpunkt Referent
15:00 15:05 Begrüßung Rudolf Mietzner
15:05 15:25 1. Vortrag/Keynote – “GAIA-X and interoperable Data Spaces” Ulrich Ahle, Chief Executive Officer FIWARE Foundation
15:25 15:45 2. Vortrag „GAIA-X – und ISDA DataSpaces Framework: Architektur und Prinzipien“ Status, Aktuelles und Ausblick“ Olaf-Gerd Gemein, Founder SmartCity Lab
15:45 16:00 Pause
16:00 16:45 3 Vorträge/Praxisbeispiele: Drei Projekte aus dem Mittelstand präsentieren ihren Arbeitsstand 3 verschiedene Referenten aus verschiedenen Branchen (TBC)
16:45 17:00 offene Paneldiskussion & sonstiges der SIG Cloud – Olaf-Gerd Gemein, drei Referenten aus der Praxis Prof. Dr. Heinzl/Moderation

Anmeldung und weitere Informationen zum Event

GAIA-X, Cloud und Data Spaces

Weitere Informationen zu GAIA-X

Mit dem digitalen Wandel werden bei grenzüberschreitenden industriellen Wertschöpfungsketten auch immer Daten ausgetauscht. Bislang gebe es kaum einheitliche Standards und Datenformate, die in Cloud-Technologie verarbeitet werden können. Ziel von GAIA-X ist es daher, verbindliche Standards und Schnittstellen voranzubringen. GAIA-X ist nicht eine Cloud wie Amazon Web Services, Azure oder die Google Cloud Platform (GCP). Vielmehr handelt es sich um einen neuen Standard für eine Cloud-Infrastruktur. Dieser neue entstehende Standard berücksichtigt europäische Datenschutzanforderungen, Transparenz und Kompatibilität von Beginn an.

GAIA-X ist somit ein wichtiges Leuchtturmprojekt in der EU, das sowohl bestehende Cloud-Dienste verbindet, als auch innovative neue Verbindungsmodalitäten anregt und unterstützt, um eine föderative digitale Infrastruktur für den Datenaustausch in Europa, aber auch weltweit zu schaffen. Ein kritischer Erfolgsfaktor ist die Sicherstellung von Datensouveränität und Interoperabilität.

Damit es keine parallelen oder gegenläufigen Standardisierungsaktivitäten gibt, haben sich die Gaia-X European Association for Data, Cloud AISBL, die Big Data Value Association (BDVA), die FIWARE Foundation und die International Data Spaces Association (IDSA) sich zusammengeschlossen, um die Einführung von Datenräumen in ganz Europa und darüber hinaus voranzutreiben. Die neu entstandene Kooperation mit dem Namen Data Spaces Business Alliance (DSBA) ist die erste Initiative dieser Art, die die notwendigen Akteure der Branche zusammenbringt, um eine datengesteuerte Zukunft zu verwirklichen, in der Unternehmen und Einzelpersonen den vollen Wert ihrer Daten erschließen können.

Details

Datum:
25. November
Zeit:
15:00 - 17:00
Eintritt:
Kostenlos
Webseite:
https://events.bwcon.de/events/gaia-x-cloud-und-data-spaces/

Veranstaltungsort

online

Veranstalter

Special Interest Group des bwcon e.V.
Webseite:
https://events.bwcon.de/events/gaia-x-cloud-und-data-spaces/